Liebe Geschwister und Freunde der Gemeinde,

 

es ist schön, dass wir einander haben und das wir unsere Hoffnung auf unseren Herrn Jesus setzen dürfen!

Aktuell befinden wir uns weltweit in einer besonderen Situation, die auch uns als Gemeinde Schorndorf betrifft.

 

Das „Coronavirus“ (SARS-CoV-2) breitet sich auch in Deutschland weiterhin rasant aus. In Menschenansammlungen ist das Risiko einer Übertragung außerordentlich groß. Besonders Gottesdienste, Gruppentreffen sowie persönliche Gesprächssituationen können zu großen Übertragungsraten der Coronaviren führen.

Die Gesundheitsbehörden zielen weiterhin darauf ab, einzelne Infektionen in Deutschland so früh wie möglich zu erkennen und die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern. Diesen weg möchten wir auch als Gemeinde unterstützen und unseren Beitrag dazu leisten.

Bezüglich der Einschätzung der aktuellen Lage stützt sich das Gesundheitsamt auf die Bewertung des Robert Koch-lnstitutes (RKl). Danach wird das Risiko für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland inzwischen als hoch eingeschätzt.

Derzeit zählen nach dem RKI folgende Regionen als Risikogebiete (Stand 11.03.2020):

·       Italien (NEU)

·       Iran

·       In China: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)

·       In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

·       In Frankreich: Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne) (NEU)

Die Landesregierung hat jedoch ab sofort ein Veranstaltungsverbot für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ausgesprochen.

Das bedeutet für uns, dass unsere Gottesdienste im Augenblick leider NICHT im Gemeindezentrum stattfinden können!

                       Aus diesem Grund wollen wir ab sofort jeden Sonntag einen

                               `Online-Gottesdienst´ auf dieser Website anbieten!

 

                                                                        ============================

Bitte gebt diese Information auch an die Geschwister oder Freunde der Gemeinde weiter, die wir per Email oder über unsere Internetseite  nicht erreichen können.

 

Wir bedanken uns für Euer Verständnis und bitten Euch, die Situation weiter im Gebet vor unseren Herrn zu tragen.


Gebetsaufforderung: „Betet für die Regierenden und für alle, die Gewalt haben, damit wir in Ruhe und Frieden leben können, in Ehrfurcht 

                                       vor Gott und in Rechtschaffenheit. So ist es gut und gefällt Gott, unserem Retter.“ | Die Bibel: 1. Timotheus 2,2-3

 * Bitte betet für die verantwortlichen Politiker. Um Weisheit in dieser Krisensituation.

 * Bitte betet für die medizinischen Anstrengungen, einen wirkungsvollen Impfstoff gegen das Virus zu entwickeln!.

 * Bitte betet für die akut Erkrankten und deren Angehörigen. Dass sie baldige Genesung erleben und nicht resignieren.

In Jesu verbunden

Eure Gemeindeleitung

 _______________________________________________

 

Zusätzlich bitten wir auch die Tipps und Infos unseres Bundes  unter folgendem Link zu beachten:

https://www.baptisten.de/aktuelles-schwerpunkte/nachrichten/artikel/gottesdienst-und-infektionsrisiko/

________________________________________________

Informationen des Gesundheitsamtes Rems-Murr-Kreis

 

https://www.rems-murr-kreis.de/jugend-gesundheit-soziales/gesundheit/coronavirus-aktuelle-informationen/